Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FWR-Pressenotiz: Neu!

Rehauer Tagblatt: Neu!

Blickpunkt: Neu!

Jugendarbeit

Informationen

Kein Platz

für Nazis

Ortsverschönerung

Konzept

Seiteninhalt

FWR-Pressenotiz vom 10.09.2007

FWR-Pressenotiz vom 10.09.2007

Freie Wählerschaft Regnitzlosau

 

FWR Pressenotiz 070910

Montag, 10. September 2007

Was in Regnitzlosau bereits als offenes Geheimnis gilt:

Hans-Jürgen Kropf steht als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung

Geht es nach dem Vorstand und der Fraktion der Freien Wählerschaft Regnitzlosau –FWR- , wird der nächste Bürgermeister von Regnitzlosau Hans-Jürgen Kropf heißen.

Wie Waltraud Bauer, die erste Vorsitzende der FWR mitteilte, wird die Nominierung des langjährigen Gemeinderates und Fraktionsvorsitzenden Hans-Jürgen Kropf eine reine Formsache sein. Er ist seit 1992 Mitglied im Gemeinderat und war über diese lange Zeit in allen Ausschüssen vertreten, aktuell im Finanzausschuss. Seit 11 Jahren ist er der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler.

Der Diplomverwaltungswirt Hans-Jürgen Kropf ist Beamter des gehobenen Dienstes und seit 35 Jahren bei der Bundesagentur für Arbeit beschäftigt. Er hat in über drei Jahrzehnten in nahezu allen Aufgabenbereichen und verschiedenen Standorten der Bundesagentur für Arbeit gearbeitet und sich in vielschichtigen Leitungs- und Führungsfunktionen auch die Kompetenzen erworben und Erfahrungen gesammelt, die maßgeschneidert für das Amt eines Bürgermeisters sind. Bis vor wenigen Monaten hat er die Geschäftsstelle Marktredwitz der Arbeitsagentur Hof geleitet. Die Führungsfunktionen und sein Studium der Betriebswirtschaft, das er nebenberuflich absolvierte, bewogen ihn, in einen neu geschaffenen Aufgabenbereich zu wechseln. Heute ist er als Leiter Infrastruktur verantwortlich für das Gebäude-, Bau-, Immobilien- und Inventarmanagement der Arbeitsagenturen Bayreuth, Coburg, Hof und Weiden.

Der gebürtige Regnitzlosauer engagiert sich in vielen Vereinen. Seit 35 Jahren ist er bei der Feuerwehr. Als aktiven Feuerwehrmann kennt man ihn auch über die Grenzen von Regnitzlosau hinaus. War er doch fast 20 Jahre deren 1. Vorsitzender.

Geht alles nach Plan, findet die Nominierungsversammlung Anfang November statt. 

Zur Person

Hans-Jürgen Kropf,

1956 in Regnitzlosau geboren, wohnhaft Schöpferloh 38, Regnitzlosau,

verheiratet, 1 erwachsene Tochter, 1 erwachsenen Sohn,

Beruf: Beamter bei der Bundesagentur für Arbeit,

seit 1992 im Gemeinderat Regnitzlosau,

ab 1996 Fraktionsvorsitzender der FWR,

zurzeit Mitglied im Finanzausschuss.