Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FWR-Pressenotiz: Neu!

Rehauer Tagblatt: Neu!

Blickpunkt: Neu!

Jugendarbeit

Informationen

Kein Platz

für Nazis

Ortsverschönerung

Konzept

Seiteninhalt

FWR-Pressenotiz vom 03.08.2008

Otto Hopperdietzel ist 85

 

Nach wie vor an der gemeindlichen Entwicklung interessiert, diskutierte der ehemalige mit dem neuen Bürgermeister bei der Gratulationscour zu seinem 85. Geburtstag über aktuelle kommunale Fragen. Zuvor erinnerte Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf an die Verdienste von Otto Hopperdietzel, der in der Zeit von 1964 bis 1972 als ehrenamtlicher Bürgermeister erfolgreich tätig war. Mit besten Glückwünschen überreichte er einen Präsentkorb.

 

FWR-Vorsitzender Werner Schnabel, der ebenfalls herzlich gratulierte, rief ins Gedächtnis, dass in der Amtszeit von Otto Hopperdietzel das Lehrschwimmbecken eingeweiht wurde. Er bezeichnete den Jubilar als geistigen Vater der Gesamtgemeinde Regnitzlosau, die er zum Ende seiner Amtsperiode aus den ehemaligen selbständigen Gemeinden Draisendorf, Nentschau, Prex, Regnitzlosau, Schwesendorf und Vierschau zusammengeführt hatte.

Als Gründungsmitglied der 1972 von Werner Schnabel ins Leben gerufenen FWR gab der Jubilar seiner Freude Ausdruck, dass nun ein Parteiunabhängiger die Geschicke der Gemeinde federführend lenke.

Herzlichen Glückwunsch zum 85. Geburtstag, lieber Otto!

Rehauer Tagblatt vom 20.08.1997

Mit einem Klick im Bild können Sie es vergrößern.